Anleitung – Joomla 3 Standardsprache auf Deutsch einstellen

Geschrieben von: Sven
Veröffentlicht am: 31.07.2019, 18:41 Uhr

Wer Joomla von der offiziellen Webseite (joomla.org) bezogen und ohne weitere Sprachpakete installiert hat, wird feststellen, dass sowohl das Frontend, als auch das Backend auf englischer Sprache angezeigt wird. In dieser Anleitung wird gezeigt, wie Sie im Joomla Backend die deutschen Sprachpakete nachträglich installieren, aktivieren und als Standard einstellen können.

Um die Sprache von Englisch auf Deutsch umzustellen, loggen Sie sich als erstes ins Backend Ihrer Joomla Installation ein. Dieses erreichen Sie im Normalfall über „ihre-domain.de/administrator“.

Backend Login auf Englisch

Deutsche Sprache installieren

Nachdem Sie sich erfolgreich im Backend eingeloggt haben, fahren Sie mit dem Mauszeiger über den Menüpunkt „Extensions“ im oberen Bereich. Wie auf der folgenden Abbildung zu sehen, öffnet sich nun ein Untermenü, klicken Sie mit der linken Maustaste auf „Language(s)“. Jetzt sehen Sie alle installierten Sprachen, standardmäßig sollte hier lediglich Englisch zu finden sein. Klicken Sie also auf den Knopf „Install Languages“ (Markierung 3.).

Deutsche Sprache installieren

Jetzt erscheint eine Liste mit den Sprachpaketen aus vielen Ländern. Um das deutsche Sprachpaket schneller zu finden, können Sie in das Suchfeld (1.) das englische Wort für Deutsch, also „german“ eintragen und auf die Lupe klicken (2.). Die Suche sollte nun mehrere Varianten ausgeben, wählen Sie die für Sie passende Variante aus. Wenn Sie aus Deutschland kommen, klicken Sie auf den Knopf „Install“ (3.), vor „German DE“ (de-DE).

Deutsches Sprachpaket suchen und installieren

Frontend auf Deutsch stellen

Nachdem die Sprache erfolgreich installiert wurde, begeben Sie sich wieder mit der Maus auf den Menüpunkt „Extensions“ und klicken im Anschluss erneut auf „Language(s)“. Wie Sie sehen, ist nun auch Deutsch als Sprache verfügbar. Klicken Sie nun in der Spalte „Default“ auf den Knopf mit dem weißen Stern in der Zeile „German (DE)“, um Deutsch als Standardsprache für das Frontend zu setzen. Im Anschluss wird also die Sprache auf der Webseite standardmäßig auf Deutsch sein.

Deutsch im Frontend zum Standard machen

Backend auf Deutsch stellen

Um auch das Backend, also den Administrator-Bereich, in dem Sie sich gerade bewegen, auf Deutsch umzustellen, wählen Sie in der Liste (2.) statt „Site“ den Eintrag „Administrator“ aus. Klicken Sie auch hier in der Zeile „German (DE)“ in der Spalte „Default“ auf den Sternchen-Button.

Deutsch im Backend zum Standard machen

Deutsch als Inhaltssprache aktivieren

Ab jetzt sollte Joomla überall auf Deutsch umgestellt sein. Der Vollständigkeit halber sollten Sie nun noch den Eintrag (3.) „German (DE) unter dem Punkt (2.) „Inhaltssprachen“ aktivieren, den Sie über den Menüpunkt (1.) „Erweiterungen/Sprachen/Inhaltssprachen“ erreichen können. Dieser Punkt ist wichtig für mehrsprachige Websites.

Wenn Sie sich das nächste Mal im Backend von Joomla einloggen möchten, wird Ihnen auch diese Maske in deutscher Sprache gezeigt.

Backend Login auf Deutsch

Kommentare: (0)

Kommentar schreiben:

5000 Zeichen übrig
Hinweise zur Verarbeitung Ihrer Angaben und Widerspruchsrechte finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Start » Blog » Webhosting » Anleitung – Joomla 3 Standardsprache auf Deutsch einstellen
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies einsetzen. Weitere Informationen